Was kannst du tun, um Fülle zu erreichen?

Was kannst du tun, um Fülle zu erreichen?

Unser Leben ist dazu da, um Fülle/Reichtum zu erfahren – oder eben nicht. Es ist alles eine Entscheidung unserer Einstellungen. Im Himmel (oder im Paradies) ist immer Fülle gewesen. Warum nicht auf der Erde?

Viele Menschen glauben, dass Fülle hier nicht möglich ist, da sie diese in diesem Leben nicht kennen und sie nie erfahren haben. Aber was ist, wenn wir uns einfach dafür entschieden haben, die Fülle nicht zu leben? Was ist, wenn wir uns alle vom Göttlichen entfernt haben, um diese Erfahrung zu machen? Was ist, wenn wir alle nur deshalb leiden, um diesen Zustand zu erfahren?

Wie wär’s mit einem Perspektivenwechsel: Ab jetzt sehe ich mich in der Fülle, als gesund, glücklich und frei? Kannst du dich das vorstellen? Oder sind derart viele innere Beschränkungen da, dass es nicht mehr möglich ist, sich so etwas vorzustellen?

Die Kultivierung positiver Einstellungen sich selbst und dem Leben gegenüber dient dazu, dass wir zurück zu Gott finden. Hast du das gewusst?

Viele Menschen leben noch in der Trennung oder besser gesagt in der Dualität. Ist es möglich, in dieser Welt zu sein und dennoch schon im Paradies zu leben?

Wer hat diese Welt erschaffen? Gott? Oder die Menschen, die die Welt Gottes Schritt für Schritt zerstört haben? Wäre es nicht denkbar, die Welt Gottes Schritt für Schritt wiederherzustellen? Alle gemeinsam statt gegeneinander? Wäre das nicht toll?

Ich finde, dass genau das unsere Aufgabe ist! Wenn jeder von uns sich selbst liebt, seine Nachbarn und seine Familie – unabhängig davon, was die anderen denken und tun: Wo würden wir heute stehen? Noch inmitten von Terroranschlägen, Kriegen und Gewalt – oder mitten in der Liebe? Es ist alles eine Frage des Bewusstseins. Entscheide ich mich bewusst für die Liebe, werde ich Liebe erfahren. Gott erwartet nichts von uns außer einem: Liebe!

Wir haben uns über Jahrtausende von der Liebe Gottes entfernt – aber wir können jetzt zurückkehren.

Indem wir uns jetzt für die Liebe, die Fülle und die Welt, die Gott uns einst geschenkt hat, entscheiden. Wenn jeder von uns diese Entscheidung trifft: Was passiert dann? Liebe! Überall und auf der ganzen Welt. Das scheint so simpel zu sein und ist es auch. Aber wir stehen uns selbst im Weg. Lieber wenden wir uns Gewalt, unschönen Dingen, Stress, endlosen Terminen und Lieblosigkeiten zu, anstatt zu sagen: Schluss damit! Ich will jetzt Liebe und Fülle erfahren!

Was wäre, wenn wir alle kollektiv eine solche Entscheidung träfen?

Wäre das nicht toll?

Du benötigst Hilfe?

Mein Geschenk für dich! 15 Minuten zum Kennenlernen. Ganz einfach Wunschtermin eintragen.

Buche dein persönliches Gespräch mit mir.

Jetzt kostenloses Kennenlerngespräch buchen

oder

Buche jetzt mein mediales Coaching oder eine Energieübertragung aus meinen Angeboten, damit ich dich gleich dabei unterstützen kann, dein Problem zu lösen.

zu den Angeboten