fbpx

Ich bin immer müde – warum?

Ich bin immer müde – warum?
 

Müdigkeit hat viele Gründe, aber der wichtigste Grund ist Fremdenergie.

Haben Sie das gewusst? Wahrscheinlich nicht. Denn man fragt sich immer: „Wieso stehe ich aus dem Bett auf und bin schon müde?“ oder „Wieso bin ich, wenn ich mit manchen Menschen zusammen bin, viel müder als bei anderen?“ oder „Wie kann man müde sein, wenn man normalerweise um 22 Uhr ins Bett geht und morgens um 6 Uhr wieder aufsteht?“ Wenn Sie diesen Artikel lesen, werden Sie erkennen, warum Sie immer müde sind, wenn das der Fall ist, dass Sie immer müde sind. Ich selbst kenne das Problem sehr gut, denn ich war einige Jahre immer müde – ohne zu wissen, warum. Jetzt weiß ich es und kann anderen Menschen helfen, ihre Müdigkeit zu überwinden und vollkommen kraftvoll im Leben zu stehen.

Müdigkeit ist ein Zeichen, dass man etwas im Leben nicht richtig macht. Vielleicht hat man den falschen Job, der einem keinen Spaß macht, oder man hat den falschen Partner oder die falschen Freunde. Auf jeden Fall macht man etwas falsch bzw. man denkt falsch. Wenn ich immer negativ denke „Das Leben ist schwer“, „Das Wetter ist schlecht“, „Die Menschen sind doof“, „Ich bin nicht gut genug“ usw. ist man schnell müde, denn unsere Seele bzw. Gott möchte uns damit zeigen, dass wir falsch denken oder handeln.

Wenn man die Zeichen wahrgenommen und wenn man verstanden hat, warum man immer wieder müde ist, und wenn man bereit ist, gewisse Änderungen in seinem Leben vorzunehmen, verschwindet die Müdigkeit sehr schnell. Natürlich übertragen sich das Falsch-Denken und das Falsch-Handeln im Laufe der Zeit auch auf den Körper. Dann muss man auch ihm helfen, aus seiner Müdigkeit rauszukommen. Da helfen auf jeden Fall Bewegung, gesunde Ernährung und Vitamine. Aber: Wir sind nicht müde, weil uns die Vitamine fehlen – wir sind müde, weil wir falsch denken und falsch handeln, und dadurch entwickeln wir einen Mangel an Vitaminen.

Gedanken und Gefühle wirken sich sehr schnell auf unseren Körper aus – manchmal so schnell, dass man innerhalb weniger Minuten, obwohl man eben noch ganz munter war, total kraftlos werden kann. Das ist aber immer eine Art Schutz, den wir haben, und der dann wirksam wird, wenn uns etwas geschieht, was nicht richtig ist.

Fremdenergie ist der wichtigste Müdigkeitsverursacher: Raubt mir ein anderer Mensch oder ein anderes Wesen Energie, bin ich sofort müde, schlapp oder werde sogar krank. Auf welche Weise geschieht das? Und wie kann ich mir da helfen? Zunächst einmal muss man wissen, dass es nicht unüblich ist; es geschieht ständig. Also keine Angst, noch niemand ist daran gestorben … Zuerst muss man sich einfach für seine Gefühle öffnen und sich, wenn man müde ist, fragen, wieso das so ist. „Wieso bin ich müde?“ Wenn man dann auf seine Intuition hört, erkennt man es. Habe ich gestern schlecht gegessen oder zu spät mit anderen geredet, obwohl mein Körper Ruhe gebraucht hätte? Habe ich zu viel Wein getrunken, was mir nicht gut tut? Oder gebe ich Kraft an jemand anderen ab? Wenn man sich für sie geöffnet hat, werden diese Fragen von unserer inneren Stimme beantwortet. Gebe ich Energie an jemanden ab, muss ich darum bitten, dass das nicht mehr geschieht. Dann wird einem von Gott geholfen, das Problem so entspannt und so schnell wie möglich zu lösen.

Es geht im Prinzip darum, sich selbst als wertvoll anzusehen, seine ganze Kraft anzunehmen und nicht zuzulassen, dass irgendjemand uns unsere Kraft raubt. Wenn man das immer wieder beherzigt, erfolgt kein Energieraub mehr. Das Wichtigste ist, es sich selbst wert zu sein, energievoll, toll und glücklich zu sein. Wenn man es ist, dann behält man alles bei sich, was man braucht, um es wirklich zu sein!

Ich habe nicht das, was ich mir wünsche – warum?
Mein Leben ist anstrengend, wieso?

Bestelle jetzt eine meiner Energieübertragungen, die dich dabei unterstützen kann, glücklicher zu sein.

Alle Energiearbeiten

oder

Vereinbare ein spirituelles Coaching mit mir, damit du deine Ziele leichter erreichen kannst.

jetzt spirituelles Coaching buchen