All­ge­mei­ne Geschäfts­be­din­gun­gen
Wider­rufs­recht
Daten­schutz­be­din­gun­gen

Gel­tungs­be­reich

Das Ange­bot von Risal­tus beinhal­tet ener­ge­ti­sche Ver­än­de­run­gen, die durch Alex­an­dra Kind „pro­gram­miert“ wer­den. Die­se Ver­än­de­run­gen sind nicht immer spür­bar, beweis­bar oder mess­bar. Es geht nicht dar­um, die Ver­än­de­rung zu mes­sen oder sie mit Ver­än­de­run­gen zu ver­glei­chen, die bei ande­ren Men­schen statt­ge­fun­den haben. Jeder Mensch ist indi­vi­du­ell und sei­ne Ver­än­de­run­gen sind für ihn per­sön­lich gedacht.

Ver­trags­ab­schluss

Risal­tus ver­pflich­tet sich, die ener­ge­ti­sche Ver­än­de­rung durch­zu­füh­ren, sobald der Rech­nungs­be­trag auf das Kon­to von Risal­tus ein­ge­gan­gen ist. Die Tele­fon­be­ra­tung fin­det nach Ter­min­ver­ein­ba­rung statt, sobald der Rech­nungs­be­trag bei uns ein­ge­gan­gen ist.

Lie­fe­rung

Die Ange­bo­te von Risal­tus sind ent­we­der ener­ge­tischer Natur und erfol­gen ohne Lie­fe­rung einer Ware oder Ener­gie­bil­der, die per Post zuge­sandt wer­den. Bei der Tele­fon­be­ra­tung fin­det die Bera­tung nach Ter­min­ab­spra­che statt.

Eigenverantwortung und rechtliche Ansprüche

Recht­li­che Ansprü­che aus die­sen Ange­bo­ten beste­hen nicht. Ver­än­de­run­gen, die ein­tre­ten (oder nicht ein­tre­ten), haben Sie selbst bewirkt. Alex­an­dra Kind ver­än­dert ledig­lich ener­ge­ti­sche Pro­gram­me, die Nega­ti­ves bewir­ken, in posi­ti­ve Pro­gram­me dank ihre Gebe­te. Sie nimmt kei­nen direk­ten Ein­fluss auf Ihr Leben. Ver­än­de­run­gen, die sich im Anschluss an ihre Arbeit oder ein Tele­fo­nat mit ihr in Ihrem Leben ein­stel­len, sind das Resul­tat Ihrer neu­en (posi­ti­ven) Pro­gram­me.

Wider­rufs­recht

Eine Bestel­lung von Dienst­leis­tun­gen von Risal­tus ist bis 14 Tage nach Bestel­lung ohne Anga­be von Grün­den wider­rufs­fä­hig. Soll­te die ener­ge­ti­sche Ver­än­de­rung schon durch­ge­führt sein, so muss der Kun­de davon aus­ge­hen, dass sich sein Zustand nicht ver­bes­sert, wenn er von sei­nem Wider­rufsrecht Gebrauch macht. An die­ser Stel­le soll erwähnt wer­den, dass Ver­trau­en wich­ti­ger ist als der Beweis. Manch­mal ist das Nicht-Beweis­ba­re bereits ein­ge­trof­fen, und es fehlt nur noch ein Schritt, um es zu spüren/sehen/empfangen. Las­sen Sie sich nicht ver­un­si­chern: Gott gibt uns immer das, was für uns am bes­ten ist.

Garantie

Die Dienst­leis­tun­gen von Risal­tus wer­den von Alex­an­dra Kind „pro­gram­miert“. Alle die­se Pro­gram­mie­run­gen bewir­ken, dass Sie sich danach etwas anders füh­len als vor­her. Die­ses Füh­len muss Ihnen aber nicht bewusst wer­den. Jeder Mensch reagiert anders und indi­vi­du­ell auf die Pro­gram­mie­rung. Inso­fern kann kei­ne Garan­tie für eine Wirk­sam­keit gege­ben wer­den.

Daten­schutz

Der Bestel­ler stimmt der Erhe­bung, Ver­ar­bei­tung und Nut­zung per­so­nen­be­zo­ge­ner Daten aus­drück­lich zu. Die für die Geschäfts­ab­wick­lung not­wen­di­gen Daten wer­den gespei­chert und alle per­sön­li­chen Daten selbst­ver­ständ­lich ver­trau­lich behan­delt. Wei­te­re Infor­ma­tio­nen fin­den Sie in der Daten­schutz­be­leh­rung.

Alternative Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO und § 36 VSBG:

Die Euro­päi­sche Kom­mis­si­on stellt eine Platt­form zur Online-Streit­bei­le­gung (OS) bereit, die du unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ fin­dest. Zur Teil­nah­me an einem Streit­bei­le­gungs­ver­fah­ren vor einer Ver­brau­cher­schlich­tungs­stel­le sind wir nicht ver­pflich­tet und nicht bereit.